Tagged

zitierfähig

[Autor], [Blogeintrag], www.datalaw.ch, [Datum], [Rz.]

Die Schutzparameter des zivilrechtlichen und des verfassungsrechtlichen Persönlichkeitsrechts
Zivilgesetzbuch

Die Schutzparameter des zivilrechtlichen und des verfassungsrechtlichen Persönlichkeitsrechts

Der Zweck ist derselbe: die Sicherung von Autonomie und Selbstbestimmung und dadurch der verfassungsrechtlich garantierten Menschenwürde. Ausschlaggebend für die rechtliche Beurteilung ist das Gefährdungspotenzial.[1] Meine Unterscheidung wird sich daher auf die Fragen konzentrieren, auf welche Art und Weise Private und öffentliche Stellen die Persönlichkeit verletzen können, wodurch sich diese